Grundlastelement PTC für Dimmer in Schalterdosen

Hersteller Eltako

Artikel-Nr.: SW10502

Heim & Garten > Beleuchtung > Leuchtmittel > LED-Leuchtmittel

Versandkostenfreie Lieferung!

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-4 Werktage

Finanzierung verfügbar ab 99€ bis 5000€ Warenwert

 
Staffelpreise
9,75 €* 9,45 €* 9,15 €* 8,96 €* 8,46 €* 8,16 €*
Menge Stückpreis
ab 5 9,75 €* (0,00 € / )
ab 10 9,45 €* (0,00 € / )
ab 20 9,15 €* (0,00 € / )
ab 50 8,96 €* (0,00 € / )
ab 80 8,46 €* (0,00 € / )
ab 100 8,16 €* (0,00 € / )
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Grundlastelement PTC für Dimmer in Schalterdosen"

Ideal um die Grundlast eines Dimmers zu erreichen, trotz zu niedriger Leistung von dimmbaren LED Leuchtmitteln bzw. LED Einbaustrahlern. Keine flackernde LED oder gestörte Dimmfunktion mehr. (Normale Mindestlast eines Dimmers: 20 - 30W)

Eine Grundlast wird verwendet. wenn Verbraucher aufgrund ihrer Kapazität nicht erkannt werden können. jedoch das Zuschalten der Netzspannung bewirken sollen. Grundlasten müssen immer parallel zu dem zugehörigen Verbraucher in Betrieb gehen und mit demselben abgeschaltet werden. Höhere Stand-by-Lasten können das Erkennen einer Grundlast beeinträchtigen oder verhindern. Beispiele hierfür: Leuchtstofflampen. Dimmerschaltungen und elektronische Transformatoren. Grundlastelement GLE PTC in einer kleinen Muffe mit Anschlussleitungen. kann direkt in einem Verbraucher. einer Schalter- oder einer Abzweigdose eingesetzt werden. Es ist nicht in der Lage. den Feldfreischalter ohne zusätzlichen Verbraucher zugeschaltet zu halten.

Spannung: 230V

Leistung: 1,5W

Ersetzt: bis zu 15W

 

Weiterführende Links zu "Grundlastelement PTC für Dimmer in Schalterdosen"

Weitere Artikel von Eltako
 

Kundenbewertungen für "Grundlastelement PTC für Dimmer in Schalterdosen"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating 0 Star Rating 0 Star Rating 0 Star Rating 0 Star Rating 0
 
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Facebook-Kommentare

 
 
 

Zuletzt angesehen